Gott glaubt an Dich!

Gott glaubt an Dich!

10. März 2013
Tobias
0

Du hörst den An(ge)dacht Podcast mit der Episode: Gott glaubt an Dich

Die Frage: „Glaubst du an Gott?“ ist dir sicher in der ein oder anderen Form schon einmal gestellt worden. Aber ist Dir schon mal jemand begegnet, der Dir gesagt hat: „Gott glaubt an Dich!“? Stimmt diese Aussage überhaupt? Kann man das so sagen? Ich denke schon. Und ich möchte das anhand einer Geschichte, die Jesus selber erzählt, deutlich machen.

Nachlesen kannst Du diese Geschichte im NT in Lukas 15 die Verse 11-24

Der Vater liebte seinen Sohn. Liebe und Glaube sind nicht weit voneinander entfernt. Wer liebt, der glaubt auch an den Gegenstand seiner Liebe. Der Vater liebte und glaubte an seinen Sohn. Er glaubte, dass er eines Tages zurück finden wird. Selbst die Trennung der beiden konnte nichts daran ändern. Jesus erzählt diese Geschichte um uns Gottes Art vor Augen zu mahlen. Um dir und mir zu zeigen, wie sehr uns Gott der Vater liebt. Gott hat Jesus in diese Welt gesandt, weil er uns liebt und an uns glaubt. Er glaubt, dass wir uns für eine Umkehr zu Gott entscheiden können. Er glaubt und hofft, dass uns seine Gnade in der Tiefe unseres Lebens trifft und grundlegend verändert und erneuert.

 

Kommentar verfassen

Ein Podcast-Angebot mit biblischen Impulsen für deinen Alltag. Dich erwarten inspirierende Gedanken aus der Bibel, die zum Mit- und Weiterdenken einladen. An(ge)dacht ist kostenlos und kann hier und auf verschiedenen weiteren Portalen angehört werden.

Infos zum Podcasting

Was ist ein Podcast? Infos zum Podcasting findest du z.B. auf Wikipedia. An(ge)dacht kann mit einem beliebigen Podcast-Client (z.B. iTunes, Juice oder anderen) heruntergeladen und angehört werden.

An(ge)dacht abonnieren
Schlagworte