Jahreslosung 2015

Jahreslosung 2015

4. Januar 2015
Tobias
0

Du hörst den Podcast zur Jahreslosung 2015

Nach einigen Wochen geht es heute nun wieder weiter mit den wöchentlichen Podcast´s. Bevor ich aber zum heutigen Thema komme, möchte ich allen Freunden und Hören von An(ge)dacht noch ein gesegnetes Neues Jahr wünschen. Ich hoffe ihr habt Weihnachten gut verlebt und ein paar ruhige und schöne Tage genießen können.

Für 2015 wünsche ich dir, dass du es immer besser verstehst, auf Jesus zu schauen, der ja der Anfänger und Vollender deines Glaubens ist. Mögest du es immer tiefer verstehen, wie du ganz praktisch als Rebe am Weinstock bleiben kannst. Dem Ort, an dem du nach Johannes 15,1-5 wachsen kannst, Frucht bringen wirst und damit Gott die Ehre gibst. Und damit sind wir eigentlich auch schon beim Thema von heute.

Für den ersten Podcast in 2015 habe ich mir gedacht, auf die diesjährige Jahreslosung etwas näher einzugehen. Hier geht’s nämlich auch darum, Gott zu ehren.

„Darum nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.“

Römer 15,7 nach Luther. Oder anders formuliert, nach der Neuen Genfer Übersetzung:

„Darum ehrt Gott, indem ihr einander annehmt, wie Christus euch angenommen hat.“

Der Römerbrief ist an eine Gemeinde gerichtet, die nicht nur aus gläubig gewordenen Juden bestand. Es waren viele Heiden, die zum Glauben an Christus gefunden haben und nun zusammen mit Judenchristen eine Gemeinde bilden. Allein aus kultureller Sicht gab es riesige Differenzen zwischen diesen Menschen und Christen. Hinzu kommen die vielen persönlichen Unterschiede, die es in jeder Gruppe und Gemeinde gibt. Trotz all dieser Unterschiede und vielleicht auch manchem trennenden fordert Paulus die Christen auf: „Nehmt einander an“.

Alle die in einer Gemeinde leben wissen, wie schwer es manchmal ist, den Anderen mit seinen Eigenarten, Macken und Fehlern anzunehmen. Wenn dann noch kulturelle Unterschiede dazu kommen, wird es noch ein ganzes Stück schwieriger. Was heißt es aber, den anderen anzunehmen? … Mehr hören

 

Kommentar verfassen

Ein Podcast-Angebot mit biblischen Impulsen für deinen Alltag. Dich erwarten inspirierende Gedanken aus der Bibel, die zum Mit- und Weiterdenken einladen. An(ge)dacht ist kostenlos und kann hier und auf verschiedenen weiteren Portalen angehört werden.

Infos zum Podcasting

Was ist ein Podcast? Infos zum Podcasting findest du z.B. auf Wikipedia. An(ge)dacht kann mit einem beliebigen Podcast-Client (z.B. iTunes, Juice oder anderen) heruntergeladen und angehört werden.

An(ge)dacht abonnieren
Schlagworte