Sprich zu dem Berg

Sprich zu dem Berg

3. März 2013
Tobias
0

Du hörst den An(ge)dacht Podcast mit der Episode: Sprich zu dem Berg

Ich habe mich immer gefragt, was Jesus damit meint, wenn er im NT in Matthäus 17,20 zu seinen Jüngern sagt: „… denn wahrlich, ich sage euch, wenn ihr Glauben habt wie ein Senfkorn, so werdet ihr zu diesem Berg sagen: Hebe dich weg von hier dorthin!, und er wird sich hinwegheben. Und nichts wird euch unmöglich sein.“
Oder in Matthäus 21,21: „Ich versichere euch: Wenn ihr fest glaubt und nicht zweifelt, könnt ihr auch solche Dinge tun und noch viel mehr als das. Ihr könnt sogar zu diesem Berg sagen: `Hebe dich empor und wirf dich ins Meer´, und es wird geschehen. Wenn ihr glaubt, werdet ihr alles bekommen, worum ihr im Gebet bittet.“
“Wenn ihr zu diesem Berge sagt: Heb dich und wirf dich ins Meer, so wird es geschehen …“ oder: „Wenn ihr Glauben habt, wird euch nichts unmöglich sein”. Was für eine Ansage, was für ein Ausblick, den Jesus uns hier gibt. Nicht´s ist uns unmöglich. Erlebt habe ich das in meinem Leben aber noch nicht. Ich habe nur immer wieder festgestellt, dass mir viele Dinge unmöglich sind, obwohl ich oft eindringlich gebetet habe. Selbst Dinge, die nur mein eigenes Leben betrafen.
Ich wußte einfach nicht, wie ich das anstellen sollte. Anscheinend hat mein Glaube wieder einmal nicht gereicht, dachte ich dann. Und was sollte das mit dem Berg überhaupt? Was meint er mit Berg? Es kann ihm ja kaum darum gehen, dass wir das wörtlich nehmen und Berge ins Meer bewegen sollen. Wozu auch?
Weil ich also wenig mit diesem Wort anfangen konnte ging ich einfach davon aus, dass Jesus hier nur wieder ein Bild verwendet um uns klar zu machen, wozu großer Glaube fähig ist. Sicherlich ist das auch richtig. Aber ist das alles, was er uns hier sagen will?

Kommentar verfassen

Ein Podcast-Angebot mit biblischen Impulsen für deinen Alltag. Dich erwarten inspirierende Gedanken aus der Bibel, die zum Mit- und Weiterdenken einladen. An(ge)dacht ist kostenlos und kann hier und auf verschiedenen weiteren Portalen angehört werden.

Infos zum Podcasting

Was ist ein Podcast? Infos zum Podcasting findest du z.B. auf Wikipedia. An(ge)dacht kann mit einem beliebigen Podcast-Client (z.B. iTunes, Juice oder anderen) heruntergeladen und angehört werden.

An(ge)dacht abonnieren
Schlagworte