Spuren im Schnee

Spuren im Schnee

7. September 2014
Tobias
0

Du hörst den An(ge)dacht Podcast mit der Episode: Spuren im Schnee. Bist du schon mal, nachdem es frisch geschneit hat, auf einem Bergkamm entlang gewandert? Vor ein paar Jahren hatte ich dieses Vergnügen.

Es war Mitte Mai, auf einer Höhe von 2.500m lag im Berner Oberland, Schweiz, noch immer Schnee. Über Nacht hatte es dort oben noch mal kräftig geschneit. Wir, eine Gruppe von 6 Männern, haben uns früh auf den Weg gemacht einen der Berge zu besteigen um dann auf dem Bergkamm entlang zum nächsten Gipfel zu laufen. Das Wetter war traumhaft, die Gegend sowieso und die Wanderung, eine der schönsten, die ich je unternommen habe. Kurz bevor wir den Kamm erreichten, mussten wir ein Schneefeld überqueren. Das gestaltete sich schwieriger als gedacht. Bis zum Knie sanken wir in den frischen Schnee. Was die letzten Meter vor dem Ziel entsprechend anstrengend machte.

Der, der als erstes ging hatte es am schwersten. Er bahnte uns den Weg. Wir anderen haben schnell gelernt in seinen Spuren zu laufen weil es den Aufstieg ungemein vereinfachte. Dieses Erlebnis ist für mich zu einem Bild geworden, wie Christusnachfolge funktioniert. Jesus hat mal gesagt:

„Ich sage euch: Der Sohn kann nichts von sich selbst aus tun; er tut nur, was er den Vater tun sieht. Was immer der Vater tut, das tut auch der Sohn.“ Johannes 5,19 (Neue Genfer Übersetzung)

Um mehr zu erfahren höre dir den Podcast an …

 

Kommentar verfassen

Ein Podcast-Angebot mit biblischen Impulsen für deinen Alltag. Dich erwarten inspirierende Gedanken aus der Bibel, die zum Mit- und Weiterdenken einladen. An(ge)dacht ist kostenlos und kann hier und auf verschiedenen weiteren Portalen angehört werden.

Infos zum Podcasting

Was ist ein Podcast? Infos zum Podcasting findest du z.B. auf Wikipedia. An(ge)dacht kann mit einem beliebigen Podcast-Client (z.B. iTunes, Juice oder anderen) heruntergeladen und angehört werden.

An(ge)dacht abonnieren
Schlagworte