Von Kindern, Brot und Hunden

Von Kindern, Brot und Hunden

17. August 2014
Tobias
0

Du hörst den An(ge)dacht Podcast mit der Episode: Von Kindern, Brot und Hunden

Die Sommerpause bei An(ge)dacht ist vorbei und es gibt wieder einen neuen Podcast. Heute zu einer sehr seltsamen Begegnung die Jesus und die Jünger damals hatten. Ich muss gestehen, dass ich mich mit diesem Text lange sehr schwer getan habe.

Ich habe nicht verstanden, was dieser Bericht, der uns in Matth. 15 ab Vers 21 und in Mark. 7 ab Vers 24 wiedergegeben ist, zu bedeuten hat. Auch die Reaktion Jesu habe ich immer als sehr hart empfunden und konnte sie nicht einordnen.

Bevor wir aber in die Geschichte einsteigen, will ich den Text aus Matth. 15 nach der Neuen Genfer Übersetzung erst einmal lesen.

Jesus machte sich wieder auf den Weg und zog sich in das Gebiet von Tyrus und Sidon zurück. Da kam eine kanaanäische Frau aus jener Gegend und rief: »Herr, du Sohn Davids, hab Erbarmen mit mir! Meine Tochter wird von einem Dämon furchtbar gequält.« Aber Jesus gab ihr keine Antwort. Schließlich drängten ihn seine Jünger: »Erfüll ihr doch die Bitte, sie hört ja nicht auf, hinter uns herzuschreien!«
Er aber entgegnete: »Ich bin nur zu den verlorenen Schafen des Volkes Israel gesandt.« Da kam die Frau näher, warf sich vor Jesus nieder und bat: »Herr, hilf mir!«
Jesus wehrte ab: »Es ist nicht recht, den Kindern das Brot wegzunehmen und es den Hunden vorzuwerfen.« – »Das stimmt, Herr«, erwiderte sie, »aber immerhin fressen die Hunde die Brotkrumen, die vom Tisch ihrer Herren herunterfallen. « Da sagte Jesus zu ihr: »Frau, dein Glaube ist groß! Was du willst, soll geschehen.« Von diesem Augenblick an war ihre Tochter gesund.

… um mehr zu erfahren höre dir den Podcast an!

Kommentar verfassen

Ein Podcast-Angebot mit biblischen Impulsen für deinen Alltag. Dich erwarten inspirierende Gedanken aus der Bibel, die zum Mit- und Weiterdenken einladen. An(ge)dacht ist kostenlos und kann hier und auf verschiedenen weiteren Portalen angehört werden.

Infos zum Podcasting

Was ist ein Podcast? Infos zum Podcasting findest du z.B. auf Wikipedia. An(ge)dacht kann mit einem beliebigen Podcast-Client (z.B. iTunes, Juice oder anderen) heruntergeladen und angehört werden.

An(ge)dacht abonnieren
Schlagworte